KOMUNIKI
Country specific seminars - become familiar with the alien Country specific seminars - become familiar with the alien Country specific seminars - become familiar with the alien Country specific seminars - become familiar with the alien Country specific seminars - become familiar with the alien Country specific seminars - become familiar with the alien Country specific seminars - become familiar with the alien KOMUNIPASS Essentials for Competent Action and Intercultural Communication KOMUNIPASS International Market Expansion and Intercultural Marketing KOMUNIPASS Intercultural Team Development and Management KOMUNIPASS Co-operation Management KOMUNIPASS Intercultural Negotiation KOMUNIPASS Intercultural Project Management KOMUNIPASS Expatriate Preparation Strategy Workshop  Liabilities of Foreignness  International Growth / Global Integration Strategy Workshop  Liabilities of Foreignness  International Growth /  Global Integration KOMUNIPASS Länderspezifische Seminare KOMUNIPASS Länderspezifische Seminare KOMUNIPASS Länderspezifische Seminare KOMUNIPASS Länderspezifische Seminare KOMUNIPASS Länderspezifische Seminare KOMUNIPASS Länderspezifische Seminare KOMUNIPASS Länderspezifische Seminare KOMUNIPASS Grundlagen: Der interkulturelle Führerschein KOMUNIPASS Internationale Expansion und interkulturelles Marketing KOMUNIPASS Interkulturelle Teambildung und Führung KOMUNIPASS Management von Kooperationen KOMUNIPASS Interkulturelle Verhandlungsführung KOMUNIPASS Interkulturelles Projekt Management KOMUNIPASS Vorbereitung auf den Auslandseinsatz (Expatriate Preparation) Strategie Workshop  Liabilities of Foreignness  Internationale Expansion /  Globale Integration Strategie Workshop  Liabilities of Foreignness  Internationale Expansion /  Globale Integration

KOMUNIPASS Grundlagen: Der interkulturelle Führerschein

Kompetente Kommunikation und Handlung in interkulturellen Interaktionen

Dieses kulturübergreifende Kompaktmodul vermittelt Ihnen Schritt für Schritt das notwendige Fachwissen und fördert systematisch Ihre wichtigsten methodischen und sozialen Fähigkeiten.

Das Modul wird zwei Teilen durchgeführt (Die Modulinhalte von Teil 1 und Teil 2 sind identisch mit den Trainingsmodulen 1 bis 4 des KOMUNIPASS eBook-Trainings).

Teil 1:

  • Vermittlung des nötigen Grundwissens / Kulturen und Kompetenz verstehen
  • Entwickeln / schärfen Ihres kulturellen Verständnisses und Bewusstseins
  • Entwickeln erster persönlicher Handlungsstrategien für interkulturelle Handlungssituationen

Teil 2:

  • Wer sind Sie wirklich? Ihre "kulturelle Konditionierung" bewusst wahrnehmen
  • Identitätsbildung, Selbst- und Fremdwahrnehmung in interkulturellen Überschneidungssituationen
  • Grundlagen der interkulturellen Kommunikation
  • Entwicklung Ihres persönlichen Orientierungsmodelles
  • Ausbau Ihrer kommunikativen und methodischen Fähigkeiten

Ihr Nutzen:

Auf der Basis Ihrer bereits vorhandenen Kompetenzen erweitern Sie Ihr persönliches Handlungsvermögen und lernen

  • die Dynamik in interkulturellen Begegnungssituationen zu verstehen,
  • verschiedene Wahrnehmungsmuster zu erkennen und ihre Bedeutung für die interkulturelle Kommunikation einzuschätzen,
  • die Bedeutung der eigenen kulturellen Identität zu reflektieren,
  • die Rolle von Identität, ihrer Zusammensetzung und Aushandlung in Interaktionen zu berücksichtigen,
  • Aussagen und Botschaften richtig zu deuten und Ihren individuellen Kommunikationsstil an interkulturelle Handlungssituationen anzupassen,
  • Konflikte im Vorfeld zu erkennen, zu vermeiden oder angemessen auszutragen,
  • Ihr Arbeits- oder Privatumfeld besser einzuschätzen,
  • Handlungsstrategien für die Begegnung mit „kulturell anders geprägten“ Menschen zu entwickeln und anzuwenden,
  • kulturgerechtes, aktives Zu- und Hinhören,
  • kulturelle Veränderungs-Prozesse zu verstehen und herbeizuführen,
  • die Erfolgsaussichten und kulturellen Potentiale zukünftiger und laufender Kooperationen und Beziehungen klarer zu beurteilen,
  • agiler neue Perspektiven zu entwickeln und diese zu nutzen, um Aufgaben und Herausforderungen dem Umfeld angemessen zu lösen,
  • interkulturelle Netzwerke nachhaltig zu entwickeln und zu pflegen.

Um konstruktiv mit Kommunikationsproblemen umgehen zu können werden Ihnen Handlungsstrategien vermittelt, die es ermöglichen Missverständnisse (z.B. „Culture Clash“) auf Basis divergierender Kommunikationskonventionen zu vermeiden, aufzuklären und aus ihnen zu lernen. Sie werden verstehen, warum Kommunikation eigentlich fast immer interkulturell ist und wie Sie Ihre erworbenen Fähigkeiten und Ihr neues Wissen auch für Ihre alltägliche Praxis in ihrem Heimatland nutzen können.

Außerdem erfahren Sie mehr über sich selbst: Wie Sie sich selber „definieren“ und Ihr eigenes „Weltbild" schaffen“; Ihre eigene Identität und die Realität für sich interpretieren. Diese elementaren Erkenntnisse stellen einen entscheidenden Schritt in Richtung interkulturelles Verständnis und interkulturelle Kompetenz dar.

Wer sollte teilnehmen?

  • Experten, Berater, Lehrkräfte von Hochschulen und Business Schools, die in den Themenbereichen: Globale Integration, Expansionsstrategie, internationales Marketing, Markteintrittsplanung, Mergers & Acquisitions (M&A), Cultural Due Dilligence, Post Merger Integration, Kooperationsmanagement in Joint Ventures tätig sind,
  • Fach- und Führungskräfte für die Diversity Management, internationale Teambildung und Zusammenarbeit in interkulturellen Teams eine wichtige Rolle spielt,
  • Expatriates und Auslandsstudenten, die bereits im Ausland leben oder die sich auf einen Auslandseinsatz bzw. ein Auslandsstudium vorbereiten,
  • HR-Experten, die im Rahmen der Personalentwicklung, der Organisations-/Unternehmenskultur und dem Change Management sozialer Systeme sowie im Bereich der Themen Migration und Integration tätig sind,
  • Top-Manager und Politiker, die für wichtige internationale Verhandlungen, Beziehungen, Allianzen oder Kooperationen verantwortlich zeichnen

und die ihre interkulturelle Kompetenz, die ihrer Mitarbeiter/Mitarbeiterinnen oder das Handlungsvermögen von Studierenden entwickeln möchten.

Hinweis:

Für alle folgenden Seminare wird die vorherige Teilnahme an diesem KOMUNIPASS-Grundlagenmodul vorausgesetzt. Sämtliche Inhalte bauen auf den hier vermittelten Grundlagen auf. Alternativ können Sie das KOMUNIPASS-Grundlagenmodul auch als kostengünstiges eBook-Training (KOMUNIPASS Corporate Edition) im Selbststudium absolvieren.

Haben Sie schon über eine Fördermitgliedschaft nachgedacht?
Gutes tun und Gutes zurück erhalten - Unterstützen Sie unsere Akademie als Fördermitglied und sichern Sie Ihrem Unternehmen wertvolle Vorteile!
  >> ... mehr erfahren

NACH OBEN

KOMUNIKI PROJECT wird unterstützt von

Dieser Platz ist für Ihr Unternehmen reserviert

Dieser Platz ist für Ihr Unternehmen reserviert

Mit Sicherheit ein guter Partner

Bei uns sind Sie mit Sicherheit ...

» mehr erfahren

KOMUNIPASS eBook Training CORPORATE EDITION